Reisen 2018 / 2019

Armenien - Am Fuße des Ararat - 18.- 29. Mai 2018

Von der 6. Armenienreise vom 13. - 24. Mai 2016 waren alle Reiseteilnehmer sehr, sehr begeistert.

 

Armenien, das älteste christliche Land der Welt. fasziniert mit seinen Landschaften, Klöstern, der guten Küche und den freundlichen Menschen,

 

Noch einmal möchte ich dieses herrliche Land meinen Freunden und Interessierten zeigen.

 

So wird es im Mai 2018 eine 7. Reise nach Armenien geben.

 

 Die Reise ist mit Stand 20. Jänner 2018 ausgebucht.

 

 

 Um Bilder aus Armenien zu sehen, klicken Sie hier.

 


Böhmerwald 13.-16. September 2018

 

Über eine moderne Kirche in Gallspach, das reizende Aschach an der Donau führt die Reise in den Böhmerwald, in das Land Adalbert Stifters mit vielen meist unbekannten Kostbarkeiten wie u.a.  Haslach mit seinen Museen, das barocke Stift Schlägl, wobei auch die deftige Küche mit Knödeln und Leinölkartoffeln nicht zu kurz kommt.

 

Zu dieser  spätsommerlichen Reise vom 

13.-16. September

wird herzlich eingeladen.

 

Auskünfte über office@anlanger.at oder direkt über das Kontaktformular 

 

Reiseinformationen siehe untenstehende Downloads.

 

 

Download
Böhmerwald 13.-16- Sept. 2018 Prospekt.p
Adobe Acrobat Dokument 974.3 KB
Download
Böhmerwald Begleitbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 604.7 KB

Zu den Fastentüchern in Kärnten März 2019

 

  Zu den beeindruckenden und in ihrer Art einmaligen Kulturgütern Kärntens zählen die alten und modernen Fastentücher .

 

Zum Sonntag "LAETARE", das ist der Freudensonntag in der Fastenzeit

2019 am 31. März

gibt es eine mehrtägige Reise nach Kärnten um diese Kulturgüter,
Zeugnisse des Glaubens kennen zu lernen.

 

Hungertücher, wie Fastentücher ursprünglich genannt wurden, spielen in der Kirchengeschichte eine bedeutende Rolle. Sie waren vor allem in der Zeit des Analphabetismus von großer Bedeutung, dienten sie doch als eine Art Bilderbuch, das die Menschen als Wegweiser zur Besinnung mahnen sollte. Als Wegweiser zur Besinnung können aber auch die neuen Fastentücher unserer Zeit gesehen werden, die nicht mehr das Erzählende zum Inhalt haben, sondern durch ihre abstrakte Aussagekraft, Allgemeingültigkeit für den suchenden Menschen erhalten.

 

Auskünfte über office@anlanger.at oder direkt über das Kontaktformular 

 

 

          

         Modernes  Fastentuch von Valentin Oman
            Pfarrkirche Bad Eisenkappel

 

 

 

Download
Fastentücher in Kärnten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 547.4 KB

ÜBER MICH

 

Über mich

Kontakt

Impressum

MEDIA 

 

NEWSLETTER

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.